Willkommen im JC-Log!
Die letzten 5 redaktionellen Beitr├Ąge:


Erkenntnisse IX

Erstens. Drei zu Null. Hach, ist das Leben manchmal schön.

Zweitens. Brutalität! Wie kann mein Körper so gemein zu mir sein? Nicht nur, dass ich begründete Sorge habe (eigentlich hatte, dank Towandas tollen Tipp), einen Nebenhöhlenentzündung zu haben. Ausgerechnet gestern Abend bildete sich außerdem ein Backenzahn ein, schmerzen zu müssen. Und wenn man, bedingt durch verschleimte Nebenhöhlen, durch den Mund atmen muss und dadurch ständig kalte Luft an die blanken Nervenenden dieses Zahns kommen, dann verzweifelt man.

Drittens. Bedingt durch Zweitens hatte ich also eine fürchterliche Nacht. Aber, und das ist eine wichtige Erkenntnis, ich bin rechtzeitig zum Anpfiff der Bundesliga wach geworden. Das funktioniert sonntags auch immer, wenn Formel 1 ist.

Viertens. Hausmittel funktionieren (siehe abermals Zweitens). Ich hasse Medikamente, die Pharmaindustrie und Ärzte. Naja, Ärzte hasse ich nicht, aber ich hasse es, zu Ärzten gehen zu müssen. Nachdem meine Immunabwehr über vier Jahre lang einwandfrei funktioniert hatte – und zwar ganz einfach, indem man darauf achtet, ein bisschen Obst und Gemüse zu essen, genug trinkt und immer das richtige angezogen hat – ist mein Körper auch in diesen harten Zeiten fit genug, mit Breitseiten an allen Orten so gut umgehen zu können, dass ein bisschen Tee hilft. Ich bin Raucher und übermäßiger Kaffeetrinker. Körper, ich bin stolz auf dich.

Fünftens. Jetzt muss nur noch der Rest der Erkältung weggehen und schönes Wetter kommen.

Sechstens. Heute Abend kommt »Wetten, dass …?«. Wetten, dass ich mich lieber auf die Couch lege, den Fernseher anschalte und den Spiegel in die Hand nehme, anstatt wegzugehen? Freie Wochenenden sind toll, sollte es öfter geben.

Siebtens. Wobei »Wetten, dass …?« eigentlich boykottiert werden sollte, bis ein neuer Showmaster die Dinge in die Hand nimmt. Herr Selbstgefälligkeit Gottschalk ist zu alt – nicht für das ZDF, aber für die Show.

Achtens. 1Ich sollte zukünftig alle Sätze oder wenigstens Absätze durchnummerieren. 2Schließlich wird das JC-Log in einigen Jahrhunderten die Bibel ablösen. 3Da muss man auf den Punkt genau zitieren können. (JC-Log, 31:2)

Kommentar? [0]


JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 06.12. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine