Zum 80. Geburtstag

Loriot-FigurDank Markus bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Loriot al. Vicco von Bülow heute 80 Jahre alt wird.

Was muss man über – wie er mit vollem Namen heißt – Bernhard Victor (Vicco) Christoph Carl von Bülow, der als Loriot bekannt wurde, wissen?

Seine Karriere begann 1950 mit Karrikaturen für den Stern. Für seine TV-Serie CARTOON (von und mit ihm) bekam er 1968 den Adolf-Grimme-Preis und 1969 die Goldene Kamera. Richtig berühmt wurde er mit dem Entwurf von Wum, dem Zeichentrick-Hund der ZDF-Sendung Aktion Sorgenkind, zu dem später auch noch der Elefant Wendeling stieß. Loriot erhielt in den Jahren unzählige Auszeichnungen, unter anderen 1974 das Große Verdienstkreuz und schließlich 1998 das Große Verdienstkreuz mit Stern. 2001 erhielt er zudem die Ehrendoktorwürde der Universität Wuppertal.

Als Deutschlands bester Komiker und Satiriker trat er in unzähligen Sendungen auf, die fast alle auch von ihm geleitet wurden. Seine TV-Serien »Loriot« drehte er ab 1976. Mit »Ödipussi« wagte er 1988 schließlich auch erfolgreich den Schritt auf die große Leinwand. Mit »Pappa ante portas« folgte 1991 sein zweiter Kinofilm.

Es gibt wohl kaum jemanden in Deutschland, der Loriot oder wenigstens seine Zeichentrickfiguren nicht kennt. Daher bin ich sicherlich nicht der einzige, der ihm alles erdenklich Gute zum 80. Geburtstag und noch viele gesunde Jahre danach wünscht.

Mittwoch, 12. November 2003, 22:29 Uhr
Abgelegt unter: Offline


1 Kommentar

Gravatar

Christian L.

“Langjährige Erfahrung lehrt uns: Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos.”
Unbedingt vormerken: Donnerstag, 13. November, ab 20.15 Uhr im Ersten.

12.11.2003, 23:58WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 07.12. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine