You have 6 invitations left

Jemand noch unterversorgt? Sonst verhökere ich die hier. [via einige]

Samstag, 18. September 2004, 23:35 Uhr
Abgelegt unter: Online


8 Kommentare

Gravatar

Herbert

GMail? Yep, würde ich auch mal testen, falls noch eine übrig ist ...

19.09.2004, 13:04WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Christian

sagt mal, hab ich da eigentlich irgendwas nicht verstanden?
Warum muss ich einen GMail-Account haben?
Warum macht diese Firma da so einen Hype drum?
Gehemnisvoll, geheimnisvoll, nur fuer Mitglieder oder wie?

Kann mir das jemand erklaeren, vielleicht will ich dann ja auch einen Account haben….

19.09.2004, 13:05WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

vasili

Warum muss ich einen GMail-Account haben?

musst du nicht. wirklich. wenn man statt gmail einfach gmx einsetzen würde, wäre den leuten klar, wie lächerlich sie sich machen.

wahrscheinlich schreibt ein praktikant bei google an seiner doktorarbeit und hat zu diesem zweck diesen feldversuch in sachen herdentrieb, überzogene egos und künstliche verknappung gestartet. ;-)

19.09.2004, 13:42WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Christian

ah, das beruhigt mich.

wieso fällt mir jetzt bloss der Brand Eins-Artikel über Steve Jobs und die verzerrte Realität ein?? :-)

19.09.2004, 13:50WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Johannes

@Herbert: done

Wenn sich bis heute Abend keiner mehr meldet, dann geht der Rest in den großen Pool. :-)

@Christian: Du verpasst nichts. Ehrlich.

19.09.2004, 15:30WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Herbert

Hat funktioniert - danke!

19.09.2004, 15:36WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

flo

also ich finde das schon verdammt klever von google. emailanbieter gibts ja schon dutzende, ja eigentlich hunderte. warum sollte man sich da also bei gmail einen account anlegen? so total innovativ kanns ja nun wirklich auch nicht sein.
aber durch diese limitierte anmeldung kommt sich ja jeder priveligiert vor, der so einen gmail account geschenkt bekommt. man fühlt sich als besonderer geek. man kommt sich vor, wie damals als google noch nicht von den massen sondern nur von einigen “insidern” benutzt wurde. so schafft es google wohl auf einen ganz anderen weg massig kunden zu kriegen.

aber nein, ich habe und brauche keinen gmail-account. danke. ;-)

20.09.2004, 10:54WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Johannes

Ich habe jetzt den Rest Isnoop geschenkt. Es gibt tatsächlich noch Leute, die freuen sich über einen Gmail-Account. ;)

21.09.2004, 13:53WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 23.10. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine