nachrichten.ch

Irgendwie spricht mich das Design von nachrichten.ch richtig an. Ein Layout, das die Internetzeitung der gedruckten Ausgabe nahebringt, aber trotzdem nur elektronisch verfügbar ist. Keine Werbung, dafür dreispaltiges Layout auf kleinstem Raum. Fraktur als überschriften, also Bilder, aber optimal passend zur Serifenschrift. Nur das ausschließliche Blau, das nervt.

via: Erratika

Montag, 17. Mai 2004, 20:29 Uhr
Abgelegt unter: Online


5 Kommentare

Gravatar

bwolf

Stimmt, das Layout ist wirklich kompakt. Nur der Blocksatz sieht manchmal verbesserungswürdig aus.

17.05.2004, 22:29WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Roland

Jup, mir ist die Seite auch schon mal positiv ins Auge gefallen. So sollte eine Zeitung im Internet aussehen und nicht wie eine schlecht gemachte Kirmes. Was den Blocksatz angeht: Soweit ich es einschätzen kann, kriegt man im Web kaum vernünftigen Blocksatz hin. Je breiter die Spalte, um so besser kommt der Blocksatz (warum will ich eigentlich ständig Blogsatz schreiben?!?  ;-) ), aber HTML ist halt kein DTP-Programm.

17.05.2004, 22:53WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

bwolf

Ja das stimmt natürlich. Schließlich ist für das Layout der Browser zuständig. Merkwürdig aussehen tut es trotzdem ;)

18.05.2004, 09:03WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

trenc

Naja, das stimmt so nicht ganz. Fürs Layout ist in erster Linie der Autor zuständig und bei festen Spaltenbreiten erst recht.
Allerdings habt Ihr mit dem Blocksatz Recht, mit dynamischen Inhalten ist das schwer umzusetzen.
(Oder gibt es schon eine automtische Silbentrennung in php umgesetzt? Gleich mal suchen.)

18.05.2004, 13:05WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Johannes

Silbentrennung wurde doch auch nur erfunden, um einen Text besser aussehen zu lassen. Blocksatz ist scheiße.

18.05.2004, 13:26WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 25.09. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine