Hate it

Oh, Jamba hat einen neuen Werbeslogan:

Jamba – Love it or hate it

Da entscheide ich mich doch spontan … hmm, mal überlegen … für »hate it«.

Sonntag, 17. September 2006, 15:42 Uhr
Abgelegt unter: Offline


8 Kommentare

Gravatar

joerg

Reingefalln, würd ich da mal sagen.

29.09.2006, 12:51WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Johannes

?

29.09.2006, 13:54WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

joerg

Na, die Werbung hat funktioniert: Du machst was die sagen (“hate it” in dem Fall). Du hast dich “spontan entschieden” und zwar für eine von 2 denen vorgegeben Optionen. Das is ja George Bush Style (“with us or against us”).
Ich hätte z.B. spontan gedacht, “wer ist denn Jamba, dass die mich vor so’ne Wahl stelln dürfen. Ich kenn’ die gar nicht, womit hätten die sich denn die Ehre meiner Liebe oder meines Hasses verdient, aber die behaupten, es gäbe nur die 2 Möglichkeiten, die sind ja ganz schön selbstbewusst für so armselige Klingeltonheinis.”

29.09.2006, 14:25WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Johannes

Ja, das mag ja sein, du betrachtest das aus einer ganz netten Position heraus. Aber mir – als angehenden Werbefuzzi – stößt so ein Slogan arg auf. Polarisieren kann man ja, aber nicht so 100% in die eine oder andere Richtung. Klar ist ja, dass Jamba ein äußerst schlechtes Image hat und selbst bestehende Kunden durch die aufdringlichen Klingeltonspots genervt werden. Die Alternative ?»hate it?« zu wählen ist da sehr verlockend. Das mag zwar kurzzeitige Aufmerksamkeit erzeugen, bringt aber langfristig einen weiteren negativen Image-Effekt mit sich. (Gleiches gilt für die USA resp. Bush.)

Und außerdem wollte ich
1. auch einmal das Wort ?»Jamba?« in meinem Weblog stehen haben und
2. einfach nur mal kundtun, dass ich von Jamba-Werbespots (ob mit oder ohne diesen Slogan) massiv genervt bin.

29.09.2006, 16:23WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

joerg

Hmm, aber grade aus Werbersicht (ich bin aber keiner) find ich das grade einen ziemlich guten Move weil die Fähigkeit zur Selbstironie von den meisten Menschen als was positives gesehen wird ... Und persönlich ist mir so’ ne arrogante Liebmichoderhassmich-ismirdochwurscht Attitüde auch irgendwie symphatisch und selbst auch nicht fremd ...

> auch einmal das Wort ?»Jamba?« in meinem Weblog stehen haben und

Achsooo! Na das versteh ich jetzt wieder! ;-)

02.10.2006, 10:28WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Johannes

Bin ich jetzt eigentlich A-Blogger?

02.10.2006, 11:26WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

joerg

A wie alt? Auf jeden Fall!

02.10.2006, 11:31WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Johannes

:-D

02.10.2006, 12:33WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 02.10. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine