Buch-Sponsoring

Buch-Cover B:SEITEFrau Pia hat eine Geschichte geschrieben. Ich bin davon überzeugt, dass sie wirklich gut ist, war allerdings bislang zu faul (oder zu beschäftigt, das ist Ansichtssache), um den Weblogeinträgen der B:SEITE zu folgen. Und spätestens mit Folge 3 war es eh zu spät. Außerdem lese Bücher lieber im Ganzen und auf gedrucktem Papier.

Es hat mich also gefreut, dass Pia plant, B:SEITE als echtes Buch herauszubringen. Aus diversen Gründen, die im entsprechenden Eintrag nachzulesen sind, hat sie sich für BOD entschieden, was ich persönlich gar nicht so verwerflich finde. Insbesondere, da sie plant, es vorher durch ein anständiges Lektorat laufen zu lassen, was die meisten der Selbstverleger ja nicht machen und daher den zweifelhaften Ruf von BOD begründen. Dieses Lektorat und die Veröffentlichung kosten Geld und dafür sucht Pia Spender.

Nachdem ich gerade den Paypal-Button erfolgreich geklickt und meinen bescheidenen Beitrag geleistet habe,* kann ich auch ruhigen Gewissens die zwei Leser, die hier, aber nicht bei Pia lesen,** dazu auffordern, ebenfalls ein Obolus an eine junge Schriftstellerin zu entrichten. Dazu genügt erst einmal ein Klick auf diesen Link hier, damit man über die Hintergründe informiert wird.

* Ich sehe das ja gar nicht als Spende, sondern als Vorauszahlung. (Nein, eigentlich will ich nur die persönliche Widmung haben. Eine solche Erstausgabe des kommenden Stars der Literaturszene ist bestimmt mal ganz viel wert.)
** © by Christian

Samstag, 26. Mai 2007, 00:19 Uhr
Abgelegt unter: Online


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 17.06. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine