Blöde Steuern

Das Einzige, was ich wirklich hasse, ist die Steuererklärung. Vor allem, wozu sind Umsatzsteuern zwischen Firmen überhaupt notwendig, wenn sie schließlich dann doch gegeneinander aufgerechnet werden? Man könnte doch gleich Nettorechnungen stellen.

Sonntag, 16. Januar 2005, 13:39 Uhr
Abgelegt unter: Sonstiges


2 Kommentare

Gravatar

Philipp

Ach das hat unsere liebe Frau Professor Buchner sicher schon öfters uns eingetrichtert aber ich kann mich beim besten Willen nicht mehr daran erinnern, was jetzt wirklich der eigentliche Sinn ist. War irgendetwas mit Endbesteuerung und so einem Bla Bla. Will’s gar nicht mehr wissen augenroll bzw. lebt die Hoffnung noch, dass ich Rechnungswesen nicht als Maturafach heuer bekomme ;-)

16.01.2005, 20:46WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Gravatar

Philipp

Offizielle Erklärung laut Referat am heutigen Tag: Damit das Finanzamt weniger Kontrollen braucht weil sich das System selbst kontrolliert. Faule Finanzler also augenroll

18.01.2005, 21:08WEBSITEDIREKT ANTWORTEN


Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

JC-Log-Logo

Anzeigen

Kommentare

Leseempfehlungen

Am 17.08. …

Und außerdem

Tippspiel Blogtipp

powered by ExpressionEngine